Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Thüringens Ministerpräsidentin Lieberknecht lehnt Steuerdebatten ab

© dts Nachrichtenagentur

01.08.2011

Steuern Thüringens Ministerpräsidentin Lieberknecht lehnt Steuerdebatten ab

Erfurt – Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) lehnt Steuererhöhungen und Steuersenkungen gleichermaßen ab. „Für Debatten um Steuererhöhungen sehe ich gar keine Grundlage“, sagte sie der „Mitteldeutschen Zeitung“ mit Blick auf den Vorstoß des CDU-Haushaltspolitikers Norbert Barthle. „Offen gestanden verstehe ich die ganze Diskussion nicht. Gerade in der Finanzpolitik geht es um langfristig wirksame Konzepte und Strategien. Die müssen erst einmal da sein, um überhaupt über Veränderungen zu diskutieren.“

Lieberknecht fügte hinzu: „Für Steuersenkungen sehe ich keinen Raum. Sie entsprechen auch nicht der Erwartungshaltung der Menschen. Konsolidierung der Haushalte geht vor Steuersenkungen.“ An der kalten Progression könne man im Rahmen des Jahressteuergesetzes arbeiten. Das sei eine eher technische Frage. „Aber man sollte die Menschen nicht über Monate hinweg in eine falsche Erwartungshaltung bezüglich Steuersenkungen bringen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/thueringens-ministerpraesidentin-lieberknecht-lehnt-steuerdebatten-ab-24980.html

Weitere Nachrichten

Erde

© NASA / Apollo 17 Crew / gemeinfrei

Studie Pariser Klimaziele nur mit unpopulären Maßnahmen erreichbar

Wenn Deutschland seine nationalen Selbstverpflichtungen beim Klimaschutz einhalten will, muss die Bundesregierung laut einer Studie des Umweltbundesamtes ...

Erde Mond

Die Erde vom Mond aus gesehen © NASA / Bill Anders / gemeinfrei

Bedford-Strohm Dynamik von Paris nicht aufzuhalten

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm glaubt trotz des angekündigten Austritts der USA aus dem Übereinkommen von Paris weiter an den Erfolg des ...

Anton Hofreiter

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Hofreiter kritisiert Trumps Entscheidung gegen Pariser Abkommen

Der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Anton Hofreiter, hat die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump gegen das Pariser Klimaabkommen als ...

Weitere Schlagzeilen