Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

27.12.2010

Thüringen Pkw stürzt 25 Meter tief von einer Brücke

Eisfeld – Bei Eisfeld in Thüringen ist ein Pkw bei einem Verkehrsunfall 25 Meter tief von einer Brücke gestürzt. Die drei Insassen haben überlebt, zwei von ihnen sind allerdings schwer verletzt. Es ist unklar, ob die Unfallopfer, eine dreiköpfige Familie, in Lebensgefahr schweben.

Das Auto war offenbar auf der glatten Straße der Autobahn 73 ins Schleudern geraten und gegen das Brückengeländer gerammt. Dann war der Pkw den Abhang hinuntergestürzt, wobei er sich mehrfach überschlug. Der Wagen war in einem Flusslauf liegengeblieben. Die Verletzten wurden in Kliniken nach Suhl und Meiningen gebracht. Die Rettungskräfte mussten einen Feldweg als Zufahrt räumen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/thueringen-pkw-stuerzt-25-meter-tief-von-einer-bruecke-18309.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen