Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Deutschland-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

25.10.2014

Thüringen Linke, SPD und Grüne vor Regierungsbildung

„Ich bin überzeugt, dass wir es schaffen, die Verhandlungen sehr zügig zu fahren.“

Erfurt – Nach den Sondierungsgesprächen in Thüringen haben Linkspartei und SPD intensiv um Zustimmung zu einem rot-rot-grünen Regierungsbündnis geworben.

„Ich bin überzeugt, dass wir es schaffen, die Verhandlungen sehr zügig zu fahren“, sagte der designierte Ministerpräsident des Landes, Bodo Ramelow. Schon im Dezember könne die Wahl des Ministerpräsidenten stattfinden. Die Koalitionsverhandlungen sollen nach Ramelows Vorstellung am 5. November beginnen.

Zuvor will jedoch auch die Linkspartei ihre Mitglieder zum Ergebnis der Sondierungsgespräche befragen. Ähnliche Befragungen der Parteibasis finden bei der SPD bereits statt.

Ein solches Bündnis wäre ein Novum in Deutschland, hätte zugleich aber nur eine Mehrheit von einer Stimme im Erfurter Landtag.

Zeitgleich wählte die SPD den Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein zu ihrem neuen Landesvorsitzenden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/thueringen-linke-spd-und-gruene-vor-regierungsbildung-74164.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen