Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Die Gruenen Logo

© Bündnis 90 / Die Grünen / gemeinfrei

23.10.2014

Thüringen Grünen-Spitze spricht sich für Rot-Rot-Grün aus

Der Landesvorstand habe einstimmig zugestimmt.

Erfurt – Die Grünen-Spitze in Thüringen hat sich am Donnerstag für eine rot-rot-grüne Koalition ausgesprochen: Der Landesvorstand habe einstimmig der Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit Linken und SPD zugestimmt, sagte Landessprecher Dieter Lauinger am Abend in Erfurt.

In den vergangenen Tagen hatten bereits die Spitzen von SPD und Linke grünes Licht für die Verhandlungen gegeben. Zunächst müssen jedoch die rund 4.500 SPD-Mitglieder in Thüringen dem noch in einer Basisabstimmung zustimmen. Die Befragung soll bis Anfang November dauern.

Kommt es zur rot-rot-grünen Koalition, könnte der Spitzenkandidat der Thüringer Linken, Bodo Ramelow, der erste linke Ministerpräsident der Bundesrepublik werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/thueringen-gruenen-spitze-spricht-sich-fuer-rot-rot-gruen-aus-74083.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen