Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Thomas Oppermann kritisiert Wahlplakate von CDU und FDP in Berlin

© dts Nachrichtenagentur

21.08.2011

Wahlen Thomas Oppermann kritisiert Wahlplakate von CDU und FDP in Berlin

Berlin – Der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, hat CDU und FDP angesichts von Wahlplakaten in Berlin, die Bilder von brennenden Autos zeigen, politische Brandstiftung vorgeworfen. „Solche Plakate sind von politischen Brandstiftern. CDU und FDP riskieren, dass die Autoanzünder ihr Ziel erreichen und der Staat schwach aussieht“, sagte Oppermann „Bild am Sonntag“.

Auch Berlins Innensenator Ehrhart Körting (SPD) kritisierte die Plakate von CDU und FDP scharf: „Das ist billiger Wahlkampf auf dem Rücken der Polizisten. Die Polizei verdient Respekt und keine Unterstellungen, sie würde zu wenig gegen die Brandstifter tun.“

Körting versprach gegenüber der Zeitung zudem Festnahmen der Brandstifter: „Zusammen mit den Bürgern werden wir es schaffen, die Täter zu fangen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/thomas-oppermann-kritisiert-wahlplakate-von-cdu-und-fdp-in-berlin-26428.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen