Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

„The Voice-Siegerin kennt ihren Vater nicht

© dapd

12.02.2012

Ivy Quainoo „The Voice“-Siegerin kennt ihren Vater nicht

“Ich weiß nicht mal, ob er noch in Berlin lebt, wieder in Ghana ist oder sonst wo”.

Berlin – “The Voice of Germany”-Siegerin Ivy Quainoo ist ohne ihren Vater aufgewachsen. “Ich weiß nicht mal, ob er noch in Berlin lebt, wieder in Ghana ist oder sonst wo”, sagte die 19-jährige Berlinerin der “Bild am Sonntag”. Er sei vor 35 Jahren aus Ghana nach Deutschland gekommen und habe die Familie noch vor ihrer Geburt verlassen.

“Und wenn er sich jetzt meldet, nachdem ich bekannt geworden bin, fände ich es ein bisschen komisch”, sagte Quainoo, die am Freitag zur Siegerin der Castingshow gekürt worden war. Nun wolle sie entspannt schauen, was kommt, “kein Stress”. Sie habe sich vorgenommen, “auf jeden Fall ich zu bleiben”, betonte die Sängerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/the-voice-siegerin-kennt-ihren-vater-nicht-39656.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen