Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Thailands Hauptstadt Bangkok erwartet Hochwasser-Höchststand

© dts Nachrichtenagentur

29.10.2011

Bangkok Thailands Hauptstadt Bangkok erwartet Hochwasser-Höchststand

Bangkok – Die thailändische Hauptstadt Bangkok erwartet am Samstag den Höchststand der Überschwemmungen. Schon am Freitag hatte der Fluss Chao Phraya die kritische Marke von 2,47 Meter erreicht, nun stehen auch auf der Westseite der Stadt ufernahe Bezirke etwa einen Meter unter Wasser. Regierungschefin Yingluck Shinawatra rief die Bevölkerung des Landes in einer Rundfunk- und Fernsehansprache zum Durchhalten auf. Das Hochwasser in Bangkok könne bereits „in der ersten Novemberwoche“ zurückgehen“, wenn jeder Bürger mithelfe.

Indessen überwachen US-Hubschrauber die Hochwassergebiete. Die thailändischen Behörden haben zuvor das US-Militär im Kampf gegen das Hochwasser im Land um Unterstützung gebeten. Thailand erlebt derzeit die heftigsten Regenfälle und Überschwemmungen seit Jahrzehnten. Mehrere hundert Menschen kamen bereits ums Leben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/thailandshauptstadt-bangkok-erwartet-hochwasser-hoechststand-30238.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen