Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

09.02.2011

Testspiel gegen Italien: Joachim Löw kann aus dem Vollen schöpfen

Dortmund – Bundestrainer Joachim Löw kann beim ersten Länderspiel des Jahres am Mittwochabend gegen Italien auf alle 21 Spieler seines Kaders zurückgreifen. Auch Sami Khedira konnte nach auskurierten Knieproblemen am Dienstag am Abschlusstraining teilnehmen. Damit dürfte die Startelf bis auf zwei Positionen der erfolgreichen WM-Formation entsprechen. Auch nach dem Abschlusstraining wollte sich Löw noch nicht dazu äußern, wer die Rolle an der Seite von Per Mertesacker in der Innenverteidigung übernimmt und wer auf der linken Abwehrseite auflaufen wird.

Egal wer im Dortmunder Signal Iduna Park spielen wird, der Bundestrainer erwartet „von allen Spielern eine engagierte und hoch konzentrierte Leistung, um nach 16 Jahren endlich mal wieder einen Sieg gegen Italien einfahren zu können“. Anpfiff der Begegnung ist um 20:45 Uhr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/testspiel-gegen-italien-joachim-loew-kann-aus-dem-vollen-schoepfen-19868.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen