Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Vor Gericht

© Katherine Taylor über dpa

09.04.2015

Terroranschlag in Boston Jury entscheidet über Strafmaß

Der aktuelle Fall könnte die Debatte über die Todesstrafe erneut anfachen.

Boston – Der Prozess gegen den Bombenleger von Boston geht in die nächste Phase. In den kommenden Wochen soll die Geschworenenjury über das angemessene Strafmaß für Dschochar Zarnajew (21) entscheiden. US-Medienberichten zufolge drohen ihm entweder lebenslange Haft oder die Todesstrafe.

Der aktuelle Fall könnte die Debatte über die Todesstrafe in den USA erneut anfachen. Der Bundesstaat Massachusetts hatte Exekutionen zwar in den frühen 1980er Jahren abgeschafft. Da sich Zarnajew aber in einem Bundesverfahren verantworten muss, gilt für ihn Bundesrecht, das die Todesstrafe weiterhin erlaubt.

Die sieben Frauen und fünf Männer der Jury hatten Zarnajew am Mittwoch in allen 30 Anklagepunkten für schuldig befunden, darunter der Einsatz von Massenvernichtungswaffen. 17 der 30 Anklagepunkte können mit der Todesstrafe geahndet werden.

Der Angeklagte soll im April 2013 mit seinem älteren Bruder Tamerlan zwei Bomben am Zieleinlauf des Marathons in Boston gezündet und dadurch drei Menschen ermordet haben. 260 weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Zarnajew sei auch an der Tötung eines Polizisten beteiligt gewesen.

Seine Verteidiger wollen eine Exekution abwenden. Sie betonen, die Hauptschuld habe bei Tamerlan gelegen, der wenige Tage nach der Tat während einer Verfolgungsjagd von der Polizei erschossen worden war.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten aber terroristische Absichten vor. Die Brüder tschetschenischer Abstammung hätten einen islamistischen Krieg gegen amerikanische Bürger führen wollen. Dschochar sei genauso schuldig wie sein Bruder.

Bei der Tat handelte es sich um den schwersten Terroranschlag in den USA seit dem 11. September 2001.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/terroranschlag-in-boston-jury-entscheidet-ueber-strafmass-81805.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen