Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Terror in Norwegen: Jens Stoltenberg kündigt nationale Gedenkfeier an

© dts Nachrichtenagentur

01.08.2011

Terrorismus Terror in Norwegen: Jens Stoltenberg kündigt nationale Gedenkfeier an

Oslo – In Norwegen soll mit einer großen nationalen Trauerfeier an die 77 Todesopfer der Terroranschläge von Oslo und der Ferieninsel Utöya gedacht werden. Das kündigte Ministerpräsident Jens Stoltenberg am Montag vor dem Parlament an. Zu der Feier, die am 21. August stattfinden soll, werden Überlebende und Angehörige zusammen mit Helfern eingeladen.

Zuvor hatte das norwegische Parlament mit einer Gedenkstunde der Opfer gedacht. Dabei verlas der Parlamentspräsident Dag Terje Andersen in Anwesenheit von Überlebenden die Namen aller Opfer.

Der rechtsradikale Attentäter Anders Behring Breivik hatte vor anderthalb Wochen mit einer Bombe im Osloer Regierungsviertel und bei einem Massaker auf der Insel Utöya insgesamt 77 Menschen getötet. Die meisten Opfer auf der Insel waren Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren, die an einem Feriencamp der Sozialdemokraten teilgenommen hatten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/terror-in-norwegen-jens-stoltenberg-kuendigt-nationale-gedenkfeier-an-25011.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen