Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Telekom-Chef will trotz Klage Verkauf von T-Mobile USA an AT&T durchsetzen

© dts Nachrichtenagentur

08.10.2011

Telekom Telekom-Chef will trotz Klage Verkauf von T-Mobile USA an AT&T durchsetzen

Bonn – Der Vorstandvorsitzende der Deutschen Telekom, René Obermann, will trotz der Klage des US-Justizministeriums den Verkauf des Tochterunternehmens T-Mobile USA an den amerikanischen Anbieter AT&T durchsetzen.

In einem Interview mit „Bild am Sonntag“ sagte Obermann: „Die Klage kam für alle überraschend, für die Fachwelt genauso wie für beide Seiten. Aber wir gehen das Projekt trotzdem weiter entschlossen an und sind optimistisch, dass wir am Ende diesen Zusammenschluss umsetzen werden.“

Obermann erwartet durch den Verkauf eine Belebung des US-Mobilfunkmarkts: „Der Wettbewerb in den USA würde beflügelt, weil mehr Netzkapazitäten entstünden – und das ist die Grundlage für Preiswettbewerb. Im Zusammenschluss liegen Vorteile für alle Beteiligten und deshalb wird er durchgehen, da bin ich weiterhin sehr zuversichtlich.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/telekom-chef-will-trotz-klage-verkauf-von-t-mobile-usa-an-att-durchsetzen-29263.html

Weitere Nachrichten

Halle-Hauptbahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Überhöhte Trassengelder Sachsen-Anhalt will Millionen von der Bahn zurück

Sachsen-Anhalt fordert von der Deutschen Bahn (DB) die Rückzahlung von vielen Millionen Euro. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will ...

Büro-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Drastischer Stimmungsumschwung in deutschen Unternehmen

Deutsche Unternehmen sind derzeit offenbar so optimistisch wie selten zuvor. Mehr als zwei Drittel (69 Prozent) gehen davon aus, dass sich der ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IW verteidigt deutsche Autoindustrie gegen Trump

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat die deutsche Autoindustrie gegen Kritik von US-Präsident Donald Trump verteidigt. "Präsident Trump hat ...

Weitere Schlagzeilen