Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

02.12.2009

Tanja Szewczenko verliebt in Kurvenpommes

Bonn (ots) – Über 1.000 Fans waren nach Bonn gereist, um den Eiskunstlauf- und TV-Star Tanja Szewczenko (32) und ihren Partner Norman Jeschke live zu sehen. Mit „Curvers on Ice“ präsentierte das Eiskunstlaufpaar exklusiv die innovativen Kurvenpommes 1.2.3 Curvers des Kartoffel-Spezialisten McCain. Tanja Szewczenko: „Die kurvigen Pommes sind wirklich klasse. Wir mögen die Curvers, weil sie durch ihre besondere U-Form prima zum Snacken und Dippen sind.“ Die 1.2.3 Curvers mit ihrer kurvigen Schnittform sind das Resultat eines langjährigen Entwicklungsprozesses. Sie werden aus der ganzen Kartoffel mit speziellen, patentierten Schichtmessern längs geschnitten. Mit ihrem charakteristischen U-förmigen Design sind die 1.2.3 Curvers die ideale Dipp-Pommes, die mit ihren knusprigen Kanten und dem kartoffelig-zarten Kern Groß und Klein gleichermaßen begeistern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tanja-szewczenko-verliebt-in-kurvenpommes-4287.html

Weitere Nachrichten

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Weitere Schlagzeilen