Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Taifun „Roke trifft auf Japans Küste

© dts Nachrichtenagentur

21.09.2011

Taifun Taifun „Roke“ trifft auf Japans Küste

Tokio – Der Taifun „Roke“ ist am Mittwoch mit hohen Windgeschwindigkeiten auf die Küste Japans getroffen. Der Sturm erreichte gegen 14 Uhr Ortszeit nahe der Stadt Hamamatsu in Zentraljapan das Festland. Nach Angaben der Behörden gab es zuvor bereits mindestens sechs Tote. Medienberichten zufolge wurden einige der Opfer von angeschwollenen Flüssen fortgerissen.

„Roke“ weist derzeit nach Angaben der japanischen Wetterbehörde Windgeschwindigkeiten von mehr als 160 Stundenkilometern auf. Im Zentrum des Taifuns erreicht der Wind sogar Geschwindigkeiten von 216 Kilometern pro Stunde. Die japanischen Behörden empfahlen 1,14 Millionen Menschen, sich in Sicherheit zu bringen.

Unterdessen hat der Autobauer Toyota die Produktion in elf seiner 15 Werke in Japan unterbrochen. Es wird befürchtet, dass „Roke“ auf seinem Weg auch in der Provinz Fukushima Schäden anrichten könnte. Dort steht das nach der Erdbebenkatastrophe im März havarierte AKW Fukushima Daiichi.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/taifun-roke-trifft-auf-japans-kueste-28343.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen