Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Tablet-PC Nexus 7 in Deutschland erhältlich

© Robert Scoble / flickr.com, Lizenz: CC-BY

27.08.2012

Google Tablet-PC Nexus 7 in Deutschland erhältlich

Vorerst nur über „Google Play“ erhältlich.

Berlin – Google hat seinen Tablet-PC Nexus 7 auf den deutschen Markt gebracht. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, soll das Gerät vorerst nur über die Plattform „Google Play“ erhältlich sein. Der Mini-Tablet ist in zwei Versionen mit einem Speichervolumen von acht oder 16 Gigabyte verfügbar und läuft mit dem Betriebssystem Android 4.1 „Jelly Bean“.

Entwickelt wurde das sieben Zoll große Gerät in Kooperation mit Asus. Ausgestattet mit einem Tegra-3-Prozessor von Nvidia soll es eine hohe Laufgeschwindigkeit aufweisen. Außerdem wurde es mit einer neuen und schnelleren Version des Betriebssystems Android ausgestattet, wodurch unter anderem neue Widgets einen Direktzugriff auf Informationen und Anwendungen ermöglichen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tablet-pc-nexus-7-in-deutschland-erhaeltlich-56207.html

Weitere Nachrichten

WhatsApp

© WhatsApp Inc.

Telemediendienste BKA will gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp & Co.

Angesichts zunehmender kryptierter Kommunikation von Terrorverdächtigen will das BKA eine gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp und andere Provider. ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Ansip und Oettinger Roaming-Gebühren fallen zum 15. Juni 2017

Die Roaming-Gebühren bei Reisen in der EU werden wie versprochen am 15. Juni 2017 abgeschafft. Das haben Andrus Ansip, Vizepräsident der EU-Kommission und ...

Applestore

© N-Lange.de / CC BY-SA 3.0

Spionagesoftware Pegasus Regierung sieht IT-Konzerne in der Verantwortung

Nach der Enthüllung der Spionagesoftware Pegasus, die sämtlich Daten auf Apples iPhone abgreift, sieht die Bundesregierung vor allem die Techkonzerne in ...

Weitere Schlagzeilen