Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Syrischer Präsident Assad macht „Saboteure für Unruhen verantwortlich

© dts Nachrichtenagentur

20.06.2011

Syrien Syrischer Präsident Assad macht „Saboteure“ für Unruhen verantwortlich

Damaskus – Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat für die landesweiten Unruhen „Saboteure“ verantwortlich gemacht. Diese „kleine Gruppe“ würde die „legitimen Forderungen nach Reformen“ ausnutzen, sagte Assad am Montag in einer Fernsehansprache. Der Machthaber forderte zudem die Bevölkerung dazu auf, den „Gerüchten über ihn und seine Familie“ keinen Glauben zu schenken. Bei den seit drei Monaten anhaltenden Protesten in Syrien sollen nach Angaben der Opposition bereits mehr als 1.400 Zivilisten getötet worden sein.

Unterdessen hat Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) ein entschiedenes Handeln der internationalen Staatengemeinschaft gegen die syrische Regierung gefordert. Assad habe in seinem Land großes Elend verursacht, sagte Westerwelle vor Beratungen der EU-Außenminister in Luxemburg. Man müsse sich daher auf erweiterte Sanktionen gegen Syrien verständigen, so der Außenminister.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrischer-praesident-assad-macht-saboteure-fuer-unruhen-verantwortlich-22091.html

Weitere Nachrichten

Torsten Albig

© Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

Albig Umfragen vor Landtagswahl machen mich nicht nervös

Eine Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein sieht sich Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) ungeachtet eines Vorsprungs der CDU in jüngsten ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Lambsdorff „Großbritannien ist ein Freund und weiterhin ein wichtiger Markt“

Beim FDP-Parteitag in Berlin blickt Alexander Graf Lambsdorff auch auf den EU-Sondergipfel zum Brexit in Brüssel. Aus Sicht der Freien Demokraten müsse am ...

Frank Bsirske Verdi

© Tobias M. Eckrich / CC BY 3.0

Verdi-Chef Bsirske Kritik am Kurs der Grünen

Verdi-Chef Frank Bsirske, selbst Grünen-Mitglied, äußert Kritik am Kurs der Grünen und fordert sie zum Umdenken auf. Bsirske sagte der "Heilbronner Stimme" ...

Weitere Schlagzeilen