Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Syrische Regierungstruppen besetzen Damaskus

© AP, dapd

26.01.2012

Syrien Syrische Regierungstruppen besetzen Damaskus

Laut Staatsmedien Massendemonstrationen für Assad.

Beirut – Syrische Truppen sind am Donnerstag in ein umkämpftes Viertel der Hauptstadt Damaskus zurückgekehrt und haben dort Gebäude und Autos durchsucht. Nach heftigen Gefechten mit abtrünnigen Soldaten hatten sich die Regierungstruppen aus dem Stadtteil Duma zurückgezogen. Am Morgen seien sie aus allen Richtungen wieder einmarschiert, teilten Aktivisten mit. Dabei seien sie auf keinen Widerstand gestoßen. In Damaskus und anderen Städten des Landes gingen ebenfalls am Donnerstag Zehntausende Menschen zur Unterstützung der Regierung von Präsident Baschar Assad auf die Straßen.

Die Soldaten “dringen in Wohnungen ein, durchsuchen Autos und stoppen Menschen auf der Straße, um ihre Ausweise zu überprüfen”, sagte der Aktivist Mohammed al Saeed, der in Duma lebt, der Nachrichtenagentur AP. Die Soldaten hätten Namenslisten von Menschen, die sie suchen. Es sei sehr ruhig auf den Straßen und niemand dürfe Duma betreten oder verlassen, sagte er.

Nur rund 15 Kilometer entfernt in der Innenstadt von Damaskus versammelten sich nach Angaben der staatlichen Medien Tausende Menschen, um Assad ihre Unterstützung zu demonstrieren. Ähnliche Kundgebungen sollen auch in der Stadt Aleppo im Norden des Landes stattgefunden haben.

Über 5.400 Menschen sind seit Beginn der Proteste vor zehn Monaten laut einer Schätzung der Vereinten Nationen bereits ums Leben gekommen. Offenbar frustriert über den ausbleibenden Erfolg der friedlichen Demonstrationen leisten inzwischen immer mehr Oppositionelle und übergelaufene Soldaten gewalttätigen Widerstand gegen die Regierungstruppen. Nach Angaben der in London ansässigen Menschenrechtsgruppe Syrian Observatory for Human Rights wurden bei einem Angriff auf eine Gruppe von Regierungssoldaten und Polizisten nahe der Stadt Chirbet Ghasale vier Mitglieder der Regierungstruppen getötet und fünf verletzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrische-regierungstruppen-besetzen-umkampftes-hauptstadtviertel-36404.html

Weitere Nachrichten

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Botschaft der Türkei in Deutschland

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Türkei verstärkt Suche nach Regimegegnern in Deutschland

Die Türkei dringt verstärkt darauf, dass deutsche Sicherheitsbehörden hierzulande Regimekritiker wie zum Beispiel Anhänger der Gülen-Bewegung verfolgen. Zu ...

Flüchtlingslager Idomeni

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU schickt weniger Flüchtlinge in die Türkei als vereinbart

Die EU-Staaten schicken nur einen Bruchteil der Flüchtlinge in die Türkei zurück, die nach dem sogenannten "Flüchtlings-Deal" mit Ankara eigentlich ...

Weitere Schlagzeilen