Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Truppen beschießen laut Aktivisten erneut Homs

© AP, dapd

14.04.2012

Syrien Truppen beschießen laut Aktivisten erneut Homs

Angriff trotz Waffenruhe – Zahlreiche Festnahmen nahe Damaskus.

Beirut – Trotz der herrschenden Waffenruhe haben syrische Regierungstruppen nach Angaben von Aktivisten am Samstag zwei von Rebellen gehaltene Viertel in der Stadt Homs unter Beschuss genommen. Das Bombardement habe rund eine Stunde gedauert, teilte das in Großbritannien ansässige Syrische Observatorium für Menschenrechte mit. Berichte über Opfer gebe es nicht.

Nach Angaben von Aktivisten zielten die Angriffe am Samstag auf die Stadtteile Dschuret el Schaja und Karabis. „Ich sehe schwarzen Rauch von einem Gebäude aufsteigen, das in Dschuret el Schaja getroffen wurde“, sagte der Aktivist Tarek Badrachan der Nachrichtenagentur AP über Skype.

Der Beschuss ereignete sich zwei Tage nach Beginn einer vereinbarten Waffenruhe in Syrien. Der Waffenstillstand ist Teil des Friedensplans des gemeinsamen Sondergesandten der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga, Kofi Annan. Für Samstag wurde eine Abstimmung im UN-Sicherheitsrat über die Entsendung von Militär-Beobachtern zur Überwachung der Waffenruhe in Syrien erwartet.

Unterdessen nahmen Soldaten nach Angaben des Observatoriums in dem Damaszener Vorort Dumair zahlreiche Menschen fest. Bei der Explosion eines Autos seien eine Zivilperson getötet und zwei weitere verletzt worden.

Am Freitag waren erneut Zehntausende Syrier gegen die Regierung von Präsident Baschar Assad auf die Straße gegangen. Im ganzen Land habe es 771 Demonstrationen gegeben, teilten die Örtlichen Koordinierungskomitees mit. Sicherheitskräfte hätten scharfe Munition, Tränengas und Schlagstöcke gegen die Demonstranten eingesetzt. Dabei seien mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen, berichteten Aktivisten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrien-truppen-beschiessen-laut-aktivisten-erneut-homs-50414.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Martin Schulz fordert mehr Haltung gegen Trump

Nach der Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel an der ihrer Ansicht nach nachlassenden Zuverlässigkeit der Vereinigten Staaten als Bündnispartner hat ...

Finanzamt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundessteuerberaterkammer will Abschaffung der Abgeltungsteuer

Die Bundessteuerberaterkammer wird auf ihrer am Montag beginnenden Jahrestagung in München die Abschaffung der Abgeltungsteuer fordern. Das berichtet das ...

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Seeheimer verurteilen Steinbrücks Schulz-Kritik

Auch der konservative Flügel innerhalb der SPD, der Seeheimer Kreis, zu dem sich auch Ex-Finanzminister Peer Steinbrück zählte, weist dessen Kritik am ...

Weitere Schlagzeilen