Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Kampfflugzeug

© über dts Nachrichtenagentur

26.08.2013

Syrien-Konflikt Russland warnt Westen vor Militäreinsatz

Ein Militärschlag wäre ein „furchtbarer Fehler“.

Moskau/Damaskus – Die USA bringen bereits ihre Kriegsflotte vor Syrien in Stellung, doch Russland hat jetzt einen verbalen Warnschuss abgegeben: Eine militärische Intervention ohne ein Mandat des UNO-Sicherheitsrates verstoße gegen internationales Recht, sagte der russische Außenminister Lawrow in Moskau. Ein Militärschlag gegen die Führung von Präsident Assad wäre ein „furchtbarer Fehler“, der nur zu mehr Blutvergießen führe.

Eine militärische Verteidigung seines Bündnispartners Syrien will Russland aber offenbar nicht übernehmen: „Wir werden gegen niemanden kämpfen“, so der russische Außenminister.

Zuvor war aus dem Umfeld der Obama-Regierung durchgesickert, dass die USA zwar in Abstimmung mit Bündnispartnern wie Großbritannien und Frankreich, aber ohne UNO-Mandat tätig werden könnten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrien-konflikt-russland-warnt-westen-vor-militaereinsatz-65167.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen