Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hans-Dietrich Genscher

© über dts Nachrichtenagentur

27.09.2015

Syrien-Konflikt Genscher fordert Friedensinitiative

„Syrien lehrt uns, dass der Frieden dort auch unser Frieden ist“

Berlin – Der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) hat unter anderem die USA, China und Russland zu einer gemeinsamen Friedensinitiative für Syrien aufgerufen. „Syrien lehrt uns, dass der Frieden dort auch unser Frieden ist. Deshalb brauchen wir eine Friedensinitiative von Staaten, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen“, sagte Genscher der „Welt am Sonntag“: „Das verlangt die Teilnahme der ständigen Mitglieder des Weltsicherheitsrates und auch vieler anderer.“

Gefragt sei „ein neues Denken, nicht Abschottung“, sagte Genscher. Er fügte hinzu: „Der weise Mann weise nicht die einen zurück und rufe die anderen herbei, sondern wende sich an alle mit Verantwortung.“

Bei den Atom-Verhandlungen mit dem Iran „konnten schwierigste Fragen beantwortet werden durch Zusammenwirken, Moskau inklusive. Warum soll das mit Syrien nicht der Fall sein?“ Es gehe darum, Flüchtlinge mit einer neuen Willkommenskultur aufzunehmen, „aber es geht auch darum, Fluchtursachen zu beseitigen“.

Genscher warb für eine verstärkte Kooperation des Westens mit Russland. Er verneinte die Frage, ob Russlands Präsident Wladimir Putin eine reaktionäre Politik betreibe, und sagte: „Putin ringt um die Position Russlands in einer neuen Weltordnung. 1990 waren Ost und West sich einig über die Charta von Paris für den großen Raum von Vancouver bis Wladiwostok. Wir sollten das 25 Jahre danach alle noch einmal gemeinsam versuchen und bekräftigen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrien-konflikt-genscher-fordert-friedensinitiative-88929.html

Weitere Nachrichten

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Cem Özdemir

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Özdemir ruft G20-Gegner zu Gewaltlosigkeit auf

Der Grünen-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Cem Özdemir, ruft G20-Gegner dazu auf, bei allen Protesten friedlich zu bleiben. "Friedlicher Protest ...

Katja Kipping

© über dts Nachrichtenagentur

Armutsbekämpfung Linkspartei wirft EU-Chefs Inkompetenz vor

Die Linkspartei übt scharfe Kritik an der EU-Verteidigungsstrategie und wirft den EU-Staats- und -Regierungschefs Inkompetenz in der Armutsbekämpfung und ...

Weitere Schlagzeilen