Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Syrien: Assad-Regime verbietet iPhones

© UN Photo / Evan Schneider

02.12.2011

Syrien Syrien: Assad-Regime verbietet iPhones

Damaskus – Das Assad-Regime hat die Verwendung von iPhones sowie deren Einfuhr nach Syrien verboten. „Die Behörden warnen jeden davor, iPhones in Syrien zu benutzen“. hieß es in einer Erklärung des syrischen Finanzministeriums. Auf andere Smartphones beziehe sich das Verbot allerdings nicht.

Hintergrund für die neue Vorschrift sind immer wieder Videos und Berichte aus der syrischen Bevölkerung, die per iPhone den Westen erreichen. Nach Informationen der libanesische Nachrichten-Website „al-Nashara“, wolle die Regierung damit verhindern, dass Aktivisten Videoaufnahmen ins Internet stellen, die die Gewalt der Regierungstruppen gegen Demonstranten dokumentieren.

Damit spitzt sich der Kampf der Regierung gegen das eigene Volk weiter zu. Seit Beginn der Proteste gegen das Assad-Regime im März sind nach Schätzungen der Vereinten Nationen mehr als 4.000 Menschen ums Leben gekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrien-assad-regime-verbietet-iphones-30918.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen