Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Svetislav Pesic als Bundestrainer vorgestellt

© dapd

06.03.2012

DBB Svetislav Pesic als Bundestrainer vorgestellt

Zusammenarbeit bis zu den Olympischen Sommerspielen 2016 geplant.

Berlin – Der Deutsche Basketball-Bund (DBB) hat am Dienstag Svetislav Pesic offiziell als neuen Bundestrainer der Herren-Nationalmannschaft vorgestellt. Der 62-Jährige wird ab sofort Nachfolger von Dirk Bauermann und übernimmt den Posten damit nach 19 Jahren ein zweites Mal. „Wir haben mit Svetislav Pesic die beste Wahl getroffen“, sagte DBB-Präsident Ingo Weiss auf der Pressekonferenz in Berlin. Bereits unmittelbar nach der Europameisterschaft vergangenes Jahr in Litauen sei der erste Kontakt entstanden, sagte Weiss. „Ich brauche immer eine neue Herausforderung und der Kontakt zum DBB ist nie abgebrochen. Basketball ist mein Leben“, sagte Pesic.

Geplant ist eine Zusammenarbeit bis zu den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro, der Vertrag sieht jedoch eine beidseitige Ausstiegsklausel vor, da Pesic bis 2014 parallel Vereinstrainer des serbischen Top-Klubs Roter Stern Belgrad bleiben wird.

Pesic hatte die Nationalmannschaft bereits von 1987 bis 1993 trainiert und mit der DBB-Auswahl 1993 sensationell den EM-Titel geholt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/svetislav-pesic-als-bundestrainer-vorgestellt-44287.html

Weitere Nachrichten

Pierre-Emerick Aubameyang BVB

© über dts Nachrichtenagentur

DFB-Pokal Borussia Dortmund gewinnt Finale gegen Frankfurt

Borussia Dortmund hat den DFB-Pokal der Saison 2016/17 nach einem 2:1 im Finale gegen Eintracht Frankfurt gewonnen. Ousmane Dembélé brachte die Dortmunder ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Jahn Regensburg und 1860 München unentschieden

Das Relegationsspiel zwischen Drittligist Jahn Regensburg und Zweitligist 1860 München ist mit einem 1:1 unentschieden zu Ende gegangen. Die Regensburger ...

Weitere Schlagzeilen