Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

28.10.2010

Südwest-Grüne kritisieren Bundes-SPD

Stuttgart/Berlin – Der Spitzenkandidat der Grünen für die Landtagswahl in Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, hat die Kritik der Bundes-SPD an seiner Partei scharf zurückgewiesen. „Die SPD soll sich lieber um sich selbst kümmern, als sich in tendenziöse Beurteilungen unserer Politik zu verlieren“, sagte Kretschmann dem Berliner „Tagesspiegel“.

SPD-Chef Sigmar Gabriel hatte kürzlich mit Blick auf die Wahl in Baden-Württemberg erklärt, er wolle nicht, dass ein grüner Ministerpräsident die Richtlinien der Politik bestimmte. Die Beschränkung der Grünen auf einige wenige Themen reiche für politische Führung nicht aus. Laut Umfragen liegen die Grünen im Südwesten weit vor der SPD und könnten gemeinsam mit den Sozialdemokraten die schwarz-gelbe Landesregierung ablösen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/suedwest-gruene-kritisieren-bundes-spd-16560.html

Weitere Nachrichten

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Scheuer sieht „Testfall für Rot-Rot-Grün“

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer sieht in der Abstimmung Rechtsausschuss des Bundestages über die "Ehe für alle" einen "Testfall für Rot-Rot-Grün". "Ab ...

Joliot-Curie-Platz in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Auto-Experte Fahrtverbot für Dieselfahrzeuge wahrscheinlich

Der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer hält Fahrverbote für Dieselfahrzeuge aufgrund der hohen Luftbelastung in deutschen Innenstädten für sehr wahrscheinlich. ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

Haushalt 2018 Schäuble will „Schwarze Null“ bis 2021 halten

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat am Mittwoch den Haushalt 2018 vorgestellt: Dieser sieht erneut die "Schwarze Null" vor. Auf neue Schulden könne ...

Weitere Schlagzeilen