Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Südsudan ab sofort Mitglied der CAF

© dapd

10.02.2012

Afrikanische Fußball-Konföderation Südsudan ab sofort Mitglied der CAF

“Wir sind stolz, Sie als neues Mitglied zu haben”.

Libreville – Der Südsudan ist seit Freitag Mitglied der afrikanischen Fußball-Konföderation CAF. Die CAF-Generalversammlung akzeptierte auf ihrer Tagung in der Hauptstadt Gabuns, Libreville, das Aufnahmegesuch des Fußballverbandes des Südsudan und nahm den Verband als 54. Mitglied auf. Der Südsudan ist infolge eines Unabhängigkeitsrefendums seit vergangenem Jahr unabhängig vom Sudan und ein souveräner Staat.

“Wir sind stolz, Sie als neues Mitglied zu haben und wir würden Sie künftig gern bei unseren Turnieren sehen”, sagte CAF-Präsident Issa Hayatou der Delegation aus dem Südsudan. Auch der Präsident des Weltfußballverbandes FIFA, Joseph Blatter, war bei der Aufnahme in die CAF dabei.

Ihr erstes Spiel hatte die Nationalmannschaft des Südsudan bereits unmittelbar nach der Unabhängigkeit im Juli 2011 mit einem Test gegen den kenianischen Spitzenklub Tusker FC bestritten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/suedsudan-ab-sofort-mitglied-der-caf-39274.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen