Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.01.2010

Südkoreaner weltweit schnellste SMS-Schreiber

New York – Zwei südkoreanische Teenager sind die schnellsten SMS-Schreiber der Welt. Das Team, bestehend aus dem 17-jährige Bae Yeong Ho und der 18-jährigen Ha Mok Min, hat gestern den jährlich stattfindenen LG Mobile World Cup in New York gewonnen. Mit fast vier Zeichen in der Sekunde hatten sich die Teenager gegen ihre Konkurrenten aus zwölf Ländern durchsetzen und das Preisgeld von 100000 US-Dollar mit nach Hause nehmen können. Die Aufgabe der Kandidaten bestand darin, einen in der jeweiligen Landessprache vorgegebenen Text, natürlich ohne Abkürzungen, in ein Handy einzutippen. Für einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad sorgten dabei Schreibfehler in der Vorgabe, die ebenfalls übernommen werden mussten. Der zweite Platz ging an das Team aus den USA, auf dem dritten Platz landete Argentinien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/suedkoreaner-weltweit-schnellste-sms-schreiber-5984.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Mercedes-Benz CL 500 Daimler

© Matthias93 / gemeinfrei

Daimler Nicht auf die Kaufprämie für E-Autos verlassen

Daimler-Vorstandsmitglied Ola Källenius hat vor zu hohen Erwartungen an die Kaufprämie für Elektroautos gewarnt. "Wir dürfen uns nicht darauf verlassen", ...

Weitere Schlagzeilen