Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Rettungsdienst

© Jan-Philipp Strobel / Archiv über dpa

05.03.2015

Stuttgart Klinikmitarbeiter gerät in Hubschauber-Rotor und stirbt

Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

Stuttgart – Ein Mitarbeiter ist am Donnerstagmorgen auf dem Hubschrauberlandeplatz eines Stuttgarter Klinikums in den Heckrotor eines Hubschraubers der Luftrettung geraten und gestorben. Das teilte die DRF Luftrettung mit. Der Hubschrauber sei kurze Zeit vorher auf der Plattform gelandet und sollte einen Patienten in ein anderes Krankenhaus transportieren.

„Der Tod des Mannes macht uns zutiefst betroffen“, sagte Steffen Lutz, Vorstand der DRF Luftrettung. „Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.“

Die Kriminalpolizei und die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig haben Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Tödliche Unfälle durch Hubschrauberrotoren kommen nach BFU-Angaben in Deutschland eher selten vor. An den Landeplätzen gebe es in der Regel umfassende Sicherheitsvorkehrungen wie am Boden markierte Bereiche. Sie sollen einen sicheren Weg ausweisen, um sich dem Helikopter zu nähern. Die Festlegungen dafür variierten jedoch bei vielen Landeplätzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa, dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stuttgart-klinikmitarbeiter-geraet-in-hubschauber-rotor-und-stirbt-79769.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen