Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Geißler verteidigt Kompromissvorschlag

© dts Nachrichtenagentur

02.08.2011

Stuttgart 21 Geißler verteidigt Kompromissvorschlag

„Natürlich kann Stuttgart 21 auch gebaut werden.“

Stuttgart – Ex-„Stuttgart 21“-Schlichter Heiner Geißler hat seinen umstrittenen Kompromissvorschlag für eine Kombination aus Kopf- und Tiefbahnhof in Stuttgart verteidigt. Dass ein ähnlicher Vorschlag vor 15 Jahren verworfen wurde sei kein Grund, den neuen Vorschlag nicht zu prüfen, sagte Geißler im Deutschlandfunk.

„Natürlich kann Stuttgart 21 auch gebaut werden, es ist kein schlechter Bahnhof, aber auf der anderen Seite gibt es auch bessere Lösungen. Es gibt gute Lösungen, es gibt bessere Lösungen, es gibt Lösungen, die sind konsensfähig, und darüber muss man jetzt mal nachdenken“, so der ehemalige CDU-Politiker.

Die Kritik an seiner Verwendung des Goebbels-Zitats „Wollt ihr den totalen Krieg?“ während der Diskussion um die Stresstest-Ergebnisse wollte Geißler nicht weiter kommentieren. Er habe nicht die Nazis verharmlosen, sondern nur die Situation in Stuttgart verdeutlichen wollen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stuttgart-21-heiner-geissler-verteidigt-umstrittenen-kompromissvorschlag-25087.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen