Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Stuttgart Hauptbahnhof Nordfluegel S21

© Mussklprozz / CC BY-SA 3.0

30.11.2010

Stuttgart 21 „S21“-Gegner von Schlichterspruch enttäuscht

Geißler hatte sich im Wesentlichen für einen Weiterbau ausgesprochen.

Stuttgart – Die Gegner des Bahn-Projektes „Stuttgart 21“ haben sich enttäuscht von Heiner Geißlers Schlichterspruch gezeigt. Unmittelbar nach der Verkündung im Stuttgarter Rathaus machten Demonstranten im Gebäude mit einem Pfeifkonzert und „Lügenpack“-Rufen ihrem Ärger Luft. Geißler hatte sich im Wesentlichen für einen Weiterbau von „Stuttgart 21“ ausgesprochen, sofern die Bahn an einigen Kritikpunkten nachbessert und die Effizienz beweist.

In Internet-Foren waren unzählige enttäuschte Kommentare wie „noch mehr bauen und noch mehr Geld ausgeben“ oder „Kritiker spalten, sich totlabern lassen und dann durchzocken“ zu lesen. Werner Wölfle von den Grünen, der an den Schlichtungsgesprächen teilgenommen hatte, äußerte sich positiver, die Bahn müsse immerhin an einigen Stellen nachbessern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stuttgart-21-gegner-von-schlichterspruch-enttaeuscht-17537.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen