Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Protest: 86-Jähriger verbringt Nacht im Baum

© dapd

06.02.2012

Stuttgart 21 Protest: 86-Jähriger verbringt Nacht im Baum

Sieben Stunden auf der Platane bei minus 13 Grad Celsius.

Stuttgart – Aus Protest gegen die geplanten Baumfällungen für “Stuttgart 21″ im Schlossgarten am Hauptbahnhof hat ein 86-Jähriger bei Eiseskälte eine Nacht auf einem Baum verbracht. Gerald Rollet habe sich zu dieser Aktion entschlossen, um zu zeigen, dass sich der Protest auch durch die klirrende Kälte nicht abhalten lasse, teilten die Parkschützer am Montag mit.

Nach sieben Stunden auf der Platane bei minus 13 Grad Celsius habe der Rentner den Baum in der Nacht zu Montag wieder verlassen und sei wohlauf.

Im Mittleren Schlossgarten sollen in den kommenden Tagen für die Bauarbeiten zu “Stuttgart 21″ 176 Bäume gefällt oder versetzt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stuttgart-21-86-jaehriger-verbringt-aus-protest-nacht-im-baum-38437.html

Weitere Nachrichten

Wetter

© Stefan-Xp / CC BY-SA 3.0

Wetterdienst Warnung vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen

Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen Deutschlands gewarnt. Betroffen seien vor allem Rheinland-Pfalz, ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Altenfeld Zwei Kleinkinder bei Familiendrama in Thüringen getötet

Im thüringischen Altenfeld im Ilm-Kreis sind am Donnerstag zwei Kleinkinder im Alter von ein und vier Jahren von ihrem Vater mit einem Messer getötet ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Londoner Hochhausbrand Zahl der Toten steigt auf 17

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London ist die Zahl der Toten auf 17 gestiegen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. ...

Weitere Schlagzeilen