Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.09.2009

Studie zeigt Vorteile der Vier Tage Woche

Salt Lake City – Die Einführung einer Vier-Tage-Woche hätte offenbar wirtschaftliche Vorteile für Unternehmen. Wie eine im „New Scientist“ veröffentlichte Studie zeigt, werde die Verlängerung des Wochenendes sowohl von Arbeitnehmern als auch von Arbeitgebern positiv aufgenommen. Dem „New Scientist“ zufolge gibt es bei dem Versuch zwei Varianten. Bei der Ersten bleibt die Gesamtstundenzahl und das Gehalt der Angestellten gleich, indem an den vier verbleibenden Tagen zehn statt acht Stunden gearbeitet wird, die zweite setzt stattdessen eine 20-prozentige Gehaltskürzung voraus. Dem noch nicht endgültig abgeschlossenen Experiment in 100 amerikanischen Unternehmen zufolge kann durch den betriebslosen Tag der Energieverbrauch eines Unternehmens um 13 Prozent gesenkt werden. 70 Prozent der Beschäftigten befürworteten die 10-Stunden-Lösung, bei der auch die Zahl der Krankschreibungen zurückging. Seit dem Crash von 1929 besteht die Fünf-Tage-Woche als Standartbeschäftigung, zuvor lag der Durchschnitt bei einem 12 bis 14-Stunden Tag an sechs Tagen der Woche.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-zeigt-vorteile-der-vier-tage-woche-1644.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen