Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

26.08.2010

Studie Weibliche Walhaie fungieren als natürliche Samenbanken

Chicago – Weibliche Walhaie sind offensichtlich fähig nach der Paarung das Sperma abzuspeichern. Zu diesem Ergebnis sind Wissenschaftler an der Universität Illinois in Chicago gekommen, nachdem sie 29 Embryonen eines weiblichen Walhais untersucht haben.

Das Tier sei in der Nähe von Taiwan im Jahr 1995 gefangen worden und obwohl sich die Embryonen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien befanden, zeigten die Untersuchungen, dass sie denselben Vater hatten. Die Biologin und Leiterin der Studie, Jennifer Schmidt, erklärte, der Walhai habe sich nur ein Mal gepaart, dann das Sperma eingelagert und selbst ihre eigenen Eier befruchtet. „Sie trägt weiterhin Spermien in sich und kann damit immer wieder ihre Eier befruchten, auch wenn sie keinen männlichen Walhai trifft“, sagte Schmidt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-weibliche-walhaie-fungieren-als-natuerliche-samenbanken-13690.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen