Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

26.08.2010

Studie Weibliche Walhaie fungieren als natürliche Samenbanken

Chicago – Weibliche Walhaie sind offensichtlich fähig nach der Paarung das Sperma abzuspeichern. Zu diesem Ergebnis sind Wissenschaftler an der Universität Illinois in Chicago gekommen, nachdem sie 29 Embryonen eines weiblichen Walhais untersucht haben.

Das Tier sei in der Nähe von Taiwan im Jahr 1995 gefangen worden und obwohl sich die Embryonen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien befanden, zeigten die Untersuchungen, dass sie denselben Vater hatten. Die Biologin und Leiterin der Studie, Jennifer Schmidt, erklärte, der Walhai habe sich nur ein Mal gepaart, dann das Sperma eingelagert und selbst ihre eigenen Eier befruchtet. „Sie trägt weiterhin Spermien in sich und kann damit immer wieder ihre Eier befruchten, auch wenn sie keinen männlichen Walhai trifft“, sagte Schmidt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-weibliche-walhaie-fungieren-als-natuerliche-samenbanken-13690.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen