Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Kondom

© über dts Nachrichtenagentur

22.07.2013

Studie Sexsucht ist keine psychische Störung

Untersuchung an der University of California in Los Angeles.

Los Angeles – Sexsucht muss laut einer Studie nicht zwangsläufig als psychische Störung gelten. Bei einer kürzlich durchgeführten Untersuchung an der University of California in Los Angeles wurde die Hirnaktivität von 39 Männern und 13 Frauen, die an sogenannter Sexsucht leiden, untersucht, während ihnen verschiedene erotische Bilder gezeigt wurden.

„Wenn man von sexuellen Problemen als Sucht ausgeht, wäre vielleicht eine erhöhte Reaktion auf diese sexuellen Darstellungen zu erwarten. Wenn es Probleme mit der Impulsivität gäbe, müsste es nur geringe Reaktionen geben. Da wir aber keinen dieser Zusammenhänge feststellen konnten, können wir die Erkrankung nicht als Sucht oder Störung auffassen“, erklärte die Forscherin Nicole Prause.

Sie wolle den Betroffenen aber auch keinesfalls davon abraten, sich Hilfe zu suchen, jedoch müssten die Behandlungsmethoden nun neu betrachtet werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-sexsucht-ist-keine-psychische-stoerung-64017.html

Weitere Nachrichten

Landwirtschaft Agrar

© Hinrich / CC BY-SA 2.0 DE

Bauernpräsident AfD ohne großen Zuspruch unter Landwirten

Bauernpräsident Joachim Rukwied glaubt nicht, dass die AfD bei der anstehenden Bundestagswahl großen Zuspruch unter Landwirten erhalten wird. ...

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Weitere Schlagzeilen