Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Schweizer Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

05.09.2013

Studie Schweiz das wettbewerbsfähigste Land der Welt

Auf den Plätzen zwei und drei folgen Singapur und Finnland.

Zürich – Laut dem alljährlichen Bericht des World Economic Forum (WEF) ist die Schweiz wie schon im Vorjahr das wettbewerbsfähigste Land der Welt. Die Vorteile der Schweizer Wirtschaft für die globale Wettbewerbsfähigkeit haben sich gemäß WEF im vergangenen Jahr nicht verändert. Die Stärken lägen in der Innovationskraft sowie dem Bildungssystem und den Forschungsinstituten, heißt es in dem Bericht.

Auf den Plätzen zwei und drei folgen Singapur und Finnland. Deutschland und die Vereinigten Staaten belegen die Plätze vier und 5. Auf dem sechsten Rang folgt Schweden. Das skandinavische Land hat wie auch Hongkong (Rang sieben) im letzten Jahr zwei Plätze verloren. Die Niederlande landen auf dem achten Platz, noch vor Japan und Großbritannien.

Den größten Sprung nach vorne machte Indonesien, das Land sprang von Rang 38 auf 12. Von den Schwellenländern führt China auf Platz 29 das Rating an. Danach folgt Südafrika (Platz 53), Brasilien (56), Indien (60) und Russland (64).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-schweiz-das-wettbewerbsfaehigste-land-der-welt-65498.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Weitere Schlagzeilen