Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

22.03.2015

Studie Rückläufige Entwicklung in Kernsegmenten des Onlinehandels

Kleidung und Schuhen fiel der Rückgang besonders stark aus.

Berlin – Der Online-Handel stößt offenbar an Grenzen: Nach einer Studie der Berater von Price Waterhouse Coopers, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet, ist der Anteil der Bundesbürger, die am liebsten im Netz bestellen, in den Kernsegmenten des E-Commerce erstmals rückläufig.

Bei Büchern und Musik, den Pionierwaren, die den beispiellosen Erfolgsweg des Onlinehandels mit initiierten, sank er binnen Jahresfrist von 78 auf 74 Prozent. Bei Kleidung und Schuhen fiel der Rückgang von 46 auf 39 Prozent besonders stark aus. Bei Elektronik ergab die Umfrage einen Rückgang um zwei Prozentpunkte auf 60 Prozent.

Generell aber, so die Experten des Beratungshauses, könne von einer Trendwende beim E-Commerce keine Rede sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-ruecklaeufige-entwicklung-in-kernsegmenten-des-onlinehandels-80803.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Zwei Männer surfen im Internet

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage 29 Prozent nutzen kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste

29 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren schauen Spielfilme und Serien über kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste. Das ist das Ergebnis ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Weitere Schlagzeilen