Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

13.10.2010

Studie Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland verfestigen sich

Berlin – In Deutschland verfestigen sich rechtsextreme Einstellungen, insbesondere die Ausländerfeindlichkeit. Das hat eine Untersuchung der Universität Leipzig ergeben, die dem „Tagesspiegel“ vorliegt. Dabei stimmten 34,3 Prozent der Befragten der Aussage zu, „die Ausländer kommen nur hierher um unseren Sozialstaat auszunutzen“. Weitere 31,4 sagten „teils teils“ und nur etwa 34 Prozent lehnten die Aussage ab. Der Anteil der Zustimmung war in den „neuen“ Bundesländern bei 47,5 Prozent, in den „alten“ bei 30,8 Prozent.

Die Ergebnisse wurden am Mittwoch im Rahmen einer Präsentation der Langzeitstudie „Die Mitte in der Krise“ durch die Friedrich-Ebert-Stiftung vorgelegt. Die Wissenschaftler arbeiten seit 2002 an der Studie, die von erheblichen Stimmungsschwankungen bei den Befragten geprägt ist, aber auch eine Basis rechtsextremer Einstellungen aufzeigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-rechtsextreme-einstellungen-in-deutschland-verfestigen-sich-16201.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen