Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.05.2010

Studie Männer lügen deutlich häufiger als Frauen

London – Männer lügen offenbar deutlich häufiger als Frauen und haben danach weniger Schuldgefühle. Das geht aus einer Umfrage des britischen Meinungsforschungsinstituts OnePoll unter 3.000 Erwachsenen hervor. Demnach lügen Männer im Jahr durchschnittlich 1.092 mal, Frauen hingegen 728 mal. Nach einer Lüge würden sich der Umfrage zufolge 82 Prozent der Frauen schuldig fühlen, bei den Männer bestätigten dies 70 Prozent. 25 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen gestanden ein, auch ihren Müttern gegenüber zu lügen. Ihre Partner würden allerdings nur zehn Prozent der Befragten anlügen. 75 Prozent finden es in Ordnung zu lügen, wenn man damit die Gefühle des Anderen schont.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-maenner-luegen-deutlich-haeufiger-als-frauen-10524.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Parlament Griechenland

© Gerard McGovern / CC BY 2.0

Wirtschaftsweiser Athen muss Akzeptanz für Reformen schaffen

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, hat die griechische Regierung aufgefordert, endlich zu den nötigen Reformen zu stehen, um die ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Weitere Schlagzeilen