Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Studie: Löwen greifen vor allem kurz nach Vollmond Menschen an

© dts Nachrichtenagentur

21.07.2011

Wildlife Research Institute Studie: Löwen greifen vor allem kurz nach Vollmond Menschen an

Dodoma – Die Wahrscheinlichkeit, von einem Löwen attackiert zu werden, ist kurz nach Vollmond am höchsten. Eine Studie des Tanzanian Wildlife Research Institutes in Zusammenarbeit mit Biologen von der University of Minnesota untersuchte insgesamt 500 Angriffe von Löwen in Tansania aus den letzten 20 Jahren. Mehr als zwei Drittel der Opfer wurden getötet und von den Löwen gefressen. 60 Prozent der Angriffe fanden zwischen Sonnenuntergang und 22 Uhr statt, insbesondere in der Zeit nach Vollmond. Vermutlich erschwert das helle Mondlicht den Tieren die Jagd, weshalb sie nach Vollmond besonders ausgehungert sind und eher Menschen angreifen.

Da in Afrika der abnehmende Mond erst nach Sonnenuntergang aufgeht, bleibt den Löwen am frühen Abend ausreichend Zeit um zu jagen. Zu dieser Zeit bewegen sich noch viele Menschen außerhalb ihrer Häuser, was die auffällig hohe Zahl an Angriffen erkläre. In Tansania wurden in den letzten 20 Jahren insgesamt über 1.000 Menschen von Löwen angegriffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-loewen-greifen-vor-allem-kurz-nach-vollmond-menschen-an-24098.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Weitere Schlagzeilen