Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Schüler schläft im Sitzen

© über dts Nachrichtenagentur

18.02.2013

Studie Länger Schlafen hilft beim Abnehmen

Langschläfer verloren doppelt so viel Fett.

Berlin – Ein längerer Schlaf kann beim Abnehmen helfen. Das berichtet das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ unter Berufung auf kanadische Forscher. Diese setzten übergewichtige Erwachsene 14 Tage auf leichte Kost. Diejenigen, die pro Nacht durchschnittlich 8,5 Stunden schliefen, verloren doppelt so viel Fett wie Kurzschläfer, die nur auf 5,5 Stunden kamen.

Ein Grund könnte sein, dass Schlafmangel appetitanregende Hormone aktiviert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-laenger-schlafen-hilft-beim-abnehmen-60518.html

Weitere Nachrichten

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Muenchen

© Carl Steinbeißer / CC BY-SA 3.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für ...

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Minderheitsregierung steht

Die britischen Konservativen haben sich mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) auf eine Minderheitsregierung geeinigt. Die Spitzen der beiden ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Schäuble optimistisch für G20-Gipfel

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich optimistisch gezeigt, dass der G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli trotz der Differenzen mit der ...

Weitere Schlagzeilen