Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

21.09.2010

Studie Kinder mit Hunden sind aktiver

London/ Washington – Kinder, die einen Hund als Haustier besitzen, sind aktiver als Kinder ohne einen solchen tierischen Freund. Das haben Forscher der St George`s University in London herausgefunden. Die Forschungsergebnisse könnten Auswirkungen auf die Behandlung von Fettleibigkeit bei Kindern haben. In den Vereinigten Staaten sind beispielsweise 17 Prozent der zwei bis 19-Jährigen stark übergewichtig. Das ergab eine Umfrage der Amerikanischen Gesundheitsbehörde (CDC).

Unter den sechs bis 19-Jährigen hat sich die Zahl der Übergewichtigen in den letzten 20 Jahren verdreifacht. Die Forscher der St George`s University beobachteten die Bewegungen von 2.065 Kindern zwischen neun und zehn Jahren über einen Zeitraum von sieben Tagen. 202 der Kinder hatten einen Hund. Die Studie ergab, dass Kindern mit Hund sich im Durchschnitt 325 Minuten (mehr als fünf Stunden) pro Tag körperlich betätigten. In Haushalten ohne Hund waren es elf Minuten weniger.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-kinder-mit-hunden-sind-aktiver-15455.html

Weitere Nachrichten

Parlament Griechenland

© Gerard McGovern / CC BY 2.0

Wirtschaftsweiser Athen muss Akzeptanz für Reformen schaffen

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, hat die griechische Regierung aufgefordert, endlich zu den nötigen Reformen zu stehen, um die ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Weitere Schlagzeilen