Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Spielendes Kind

© über dts Nachrichtenagentur

13.05.2017

Studie Kinder aus armen Familien müssen mehr gefördert werden

„Wir dürfen nicht länger zusehen.“

Berlin – Um Kinder aus armen Familien besser unterstützen zu können, sollte laut einer Studie ein „Bundeskinderteilhabegesetz“ erlassen werden.

Laut der Untersuchung der Heinrich-Böll-Stiftung und des Deutschen Kinderhilfswerks, über die der „Spiegel“ berichtet, haben schätzungsweise 15 bis 20 Prozent der Jungen und Mädchen eines Jahrgangs aufgrund der Armut ihrer Eltern „merklich schlechtere soziale Teilhabe- und Verwirklichungschancen“. Ein besonderer rechtlicher Anspruch auf Förderung könnte diesen Kindern ermöglichen, an Sport, Musik und Kultur teilzunehmen.

Um die Kommunen nicht zu überfordern, sollte der Bund laut Studie das Vorhaben mitfinanzieren. Dafür wäre eine Änderung von Artikel 104a des Grundgesetzes nötig.

Die Grünen unterstützen diese Vorschläge. „Die Studie zeigt gute Wege für den Bund auf, konkret für Verbesserungen zu sorgen. Wir dürfen nicht länger zusehen, wie sich Armut und fehlende Chancen in Deutschland vererben“, sagte Franziska Brantner, familienpolitische Sprecherin der Grünen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-kinder-aus-armen-familien-muessen-mehr-gefoerdert-werden-96735.html

Weitere Nachrichten

Peter Altmaier CDU 2013

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

Altmaier Mehr internationale Zusammenarbeit gegen Terrorismus

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) hat nach dem Anschlag von Manchester mehr internationale Zusammenarbeit gegen Terrorismus gefordert. "Der ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU Altmaier sieht Entspannung bei Flüchtlingszustrom nach Europa

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU), der Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung, sieht beim Zustrom der Flüchtlinge nach Europa Entspannung. "Die ...

Von der Leyen 2014 CDU Bundesverteidigungsministerin

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

Fall Franco A. Altmaier stellt sich bei Aufarbeitung hinter von der Leyen

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich bei der umstrittenen Aufarbeitung des Falls Franco A. hinter Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ...

Weitere Schlagzeilen