Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

25.06.2010

Studie Immer mehr ältere Arbeitnehmer bleiben im Job

Berlin – Immer mehr ältere Arbeitnehmer bleiben immer länger im Job. Das geht aus einer bisher unveröffentlichten Antwort der Bundesregierung auf eine Große Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, aus der die „Bild-Zeitung“ zitiert. Danach ist die Erwerbstätigenquote der 55- bis 64jährigen von 45,4 Prozent im Jahr 2005 auf 57,1 Prozent im vierten Quartal 2009 gestiegen.

Gleichzeitig wird das Inkrafttreten des umstrittenen Gesetzes zur Rente mit 67 immer wahrscheinlicher. In der Antwort lässt die Regierung keinen Zweifel daran, dass die Rente mit 67 wie geplant ab 2012 schrittweise eingeführt wird, weil dadurch der Anteil der älteren Arbeitnehmer unter den Berufstätigen zunehmen wird. „Die Anhebung der Altersgrenzen wird mit dazu beitragen, diese Quote zu erhöhen“, heißt es laut „Bild-Zeitung“ in der Antwort der Bundesregierung. Die stärkere Erwerbsbeteiligung älterer Arbeitnehmer gilt als Voraussetzung für das Inkrafttreten der Rente mit 67.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-immer-mehr-aeltere-arbeitnehmer-bleiben-im-job-11211.html

Weitere Nachrichten

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Weitere Schlagzeilen