Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gorleben als Endlager kaum durchsetzbar

© dts Nachrichtenagentur

09.11.2010

Studie Gorleben als Endlager kaum durchsetzbar

Berlin – Die Bundesregierung geht mit ihrer Strategie zur Bestimmung eines Atom-Endlagers ein hohes Risiko ein. Nach Informationen der „Frankfurter Rundschau“ ergibt sich diese Schlussfolgerung aus einer Studie der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, die Fortschritte bei der Endlagersuche in acht verschiedenen Ländern untersucht hat.

Endlager, so das Ergebnis der Studie, seien „nur in einem gesellschaftlichen Konsens und nur im Einverständnis mit der betroffenen Öffentlichkeit zu realisieren.“ Gorleben wäre, gemessen daran, kaum durchsetzbar. Die Untersuchung war vom Bundesumweltministerium in Auftrag gegeben worden, allerdings noch unter dem früheren SPD-Minister Sigmar Gabriel.

Die Akzeptanz bei den Bürgern sei umso größer, je mehr Mitsprache-Möglichkeiten die betroffenen Regionen haben. Als vorbildlich nennt die Studie Schweden, Finnland und Kanada. So sei in Schweden festgelegt worden, dass die Standortgemeinden auf allen Stufen des Auswahlverfahrens ein „Vetrorecht“ haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-gorleben-als-endlager-kaum-durchsetzbar-16953.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Weitere Schlagzeilen