Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

11.06.2013

Studie Frauen sind häufiger krank – Männer länger

Bei den Arzneimitteln haben die Männer die Nase vorn.

Berlin – Fast jeder Zweite (47,7 Prozent) erwerbstätige Versicherte der Techniker Krankenkasse ist im letzten Jahr mindestens einmal krankgeschrieben gewesen. Der Anteil derer, die 2012 wenigstens einmal arbeitsunfähig waren, ist bei den Frauen mit 51,3 Prozent jedoch deutlich höher als bei den Männern mit 44,6 Prozent, teilte die TK am Dienstag mit. Im Falle einer Krankschreibung fallen Männer jedoch mit durchschnittlich 13,6 Tagen etwas länger aus als Frauen mit 13,3 Tagen.

Über 55 Millionen Krankschreibungstage verzeichnete die TK 2012 für ihre knapp vier Millionen versicherten Erwerbspersonen.

Bei den Arzneimitteln hätten die Männer die Nase vorn: Sie erhielten im vergangenen Jahr nach statistischen Angaben Medikamente für 224 Tage, bei den Frauen waren es 222 Tageseinheiten. Dabei stellte sich heraus, dass bei den männlichen Erwerbspersonen knapp die Hälfte des gesamten Arzneimittelvolumens (48 Prozent) auf Herz-Kreislauf-Medikamente entfällt, bei den Frauen erreicht der Wert lediglich 26 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel per PayPal oder Flattr, oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: https://newsburger.de/studie-frauen-sind-haeufiger-krank-maenner-laenger-63199.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

EU-Parlamentschef Schulz Oktober als Termin für Visafreiheit denkbar

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat ein Nachgeben der EU im Streit mit Ankara um die Anti-Terror-Gesetzgebung ausgeschlossen. "Es war von vornherein ...

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Gladbach hat sich unter den Topklubs etabliert

Der frühere Bundestrainer Berti Vogts lobt die Entwicklung bei Borussia Mönchengladbach. Sein ehemaliger Klub, für den Er 14 Jahre lang spielte, habe sich ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Lambsdorff Europäische Innenminister „größtes Sicherheitsrisiko“

Der Vize-Präsident des EU-Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), hat die europäischen Innenminister scharf kritisiert. Sie seien das größte ...

Weitere Artikel werden geladen