Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

01.04.2010

Studie Franzosen bekennen sich zu erneuerbaren Energien

Paris – Fast 97 Prozent der Franzosen sind für die Entwicklung von erneuerbaren Energien. Das sind rund 30 Prozent mehr als im Jahr 2005, hat eine von der Französischen Organisation für Umwelt- und Energiewirtschaft (ADEME) veröffentliche Studie, für die im vergangenen Jahr 1.001 Personen befragt wurden, ergeben.

Die Solarenergie genießt den besten Ruf unter den Befragten, 97 Prozent befürworten Solarzellen auf dem eigenen Dach. An zweiter Stelle liegt die Windenergie, rund 77 Prozent sind für die Errichtung von Windkraftanlagen in Frankreich. Grund für die veränderte Wahrnehmung, die umfassenderen Kenntnisse und den bewussteren Umgang der Franzosen mit Energie könnte die Explosion der Ölpreise und die mediale Präsenz des Umweltabkommens sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-franzosen-bekennen-sich-zu-erneuerbaren-energien-9158.html

Weitere Nachrichten

Parlament Griechenland

© Gerard McGovern / CC BY 2.0

Wirtschaftsweiser Athen muss Akzeptanz für Reformen schaffen

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, hat die griechische Regierung aufgefordert, endlich zu den nötigen Reformen zu stehen, um die ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Weitere Schlagzeilen