Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Facebook-Daumen

© GOIABA - Johannes Fuchs, Lizenz: dts-news.de/cc-by

12.03.2013

Studie Facebook-„Likes“ offenbaren sexuelle Orientierung

Untersucht wurden dazu die „Likes“ von 58.466 US-Nutzern.

Cambridge – Die Nutzer des sozialen Netzwerks Facebook offenbaren mit einem Klick auf den „Gefällt-mir“-Button laut einer Studie unter anderem ihre sexuelle Orientierung und ihre Intelligenz. Die Vorhersage, ob ein Facebook-Nutzer homo- oder heterosexuell ist, stimmte bei Männern zu 88 Prozent und bei Frauen zu 75 Prozent, wie Wissenschaftler der britischen Universität Cambridge und des Softwarekonzerns Microsoft jetzt im Rahmen einer Studie herausfanden. Untersucht wurden dazu die „Likes“ von 58.466 US-Nutzern.

Auch die Intelligenz der Nutzer ließ sich anhand der in dem sozialen Netzwerk preisgegebenen Interessen ermitteln. Laut der Studie deutet ein „Gefällt-mir“-Klick für die US-Satiresendung „Colbert Report“ auf eine hohe Intelligenz hin, während ein „Like“ für Harley Davidson eher auf das Gegenteil hinweise, so die Forscher.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-facebook-likes-offenbaren-sexuelle-orientierung-und-intelligenz-der-nutzer-61904.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen