Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

26.06.2011

Stuttgart 21 Stresstest: Stuttgart-21-Gegner sind verärgert

Bielefeld – Die vorzeitige Bekanntgabe des Stresstest-Ergebnisses zum Milliarden-Projekt Stuttgart 21 aus dem Umfeld der Bahn hat die Projektgegner verärgert. Gangolf Stocker, einer der Väter des Protests von der Initiative „Leben in Stuttgart – kein Stuttgart 21“ , hat allerdings damit gerechnet, dass schon vor der Präsentation Ergebnisse ans Tageslicht kommen. Das sagte er der „Neuen Westfälischen Zeitung“in Bielefeld: „Das sind psychologische Spielchen.“

Ebenso wenig überraschend sei für ihn der Ausgang des Stresstests: „Wenn die Simulation nicht an Dritte übergeben wird, steht das Ergebnis doch schon vorher fest.“ Für die Gegner gibt es laut Stocker jetzt nur zwei Möglichkeiten: „Entweder müssen die Ergebnisse des Stresstests widerlegt werden oder man muss beweisen, dass am Kopfbahnhof mehr als 50 Züge abgefertigt werden können.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stresstest-stuttgart-21-gegner-sind-veraergert-22740.html

Weitere Nachrichten

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Notarzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 66-jähriger Landwirt stirbt bei Arbeitsunfall

In Weidenberg im oberfränkischen Landkreis Bayreuth ist am Montagabend ein 66 Jahre alter Landwirt bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Sein Traktor ...

Kinder

© über dts Nachrichtenagentur

Kinderhilfswerk Kinder brauchen Erholung in den Ferien

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat zum Beginn der Sommerferien-Saison an alle Eltern appelliert, ihren Kindern in der schulfreien Zeit ausreichend Raum zur ...

Weitere Schlagzeilen