Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Streik: Fluglotsen legen Berufung ein

© dts Nachrichtenagentur

03.08.2011

Streik Streik: Fluglotsen legen Berufung ein

Frankfurt – Im geplanten Fluglotsen-Streik sind diese unmittelbar nach dem Urteil des Frankfurter Arbeitsgerichts in Berufung gegangen. Zuvor hatte das Gericht einem Antrag auf eine einstweiligen Verfügung der Deutschen Flugsicherung (DFS) zugestimmt und den Streik verboten. Doch damit ist der Konflikt nicht beigelegt. Die Fluglotsen haben gegen die Entscheidung umgehend Berufung eingelegt. Eine Entscheidung des hessischen Landesarbeitsgerichts in Frankfurt wird noch heute Abend erwartet.

Zuvor hatten sich die Fronten zwischen DFS als Arbeitgeber und der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) stark zugespitzt. Die GdF fordert 6,5 Prozent mehr Gehalt sowie bessere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter. Dies ging der DFS jedoch zu weit. Am Wochenende hatte die Flugsicherung ihr bisheriges Angebot nachgebessert. Sie schlug vor, die Gehälter der Lotsen rückwirkend zum 1. August um zunächst 3,2 Prozent zu erhöhen. Darüber hinaus hatte die DFS eine Einmalzahlung von 0,8 Prozent in Aussicht gestellt.

Der bundesweite Ausstand soll Donnerstagfrüh um sechs Uhr beginnen und bis um zwölf Uhr mittags andauern. Im Streikfall sind vor allem Inlandsflüge davon betroffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/streik-fluglotsen-legen-berufung-ein-25230.html

Weitere Nachrichten

Proteste beim NSU-Prozess vor dem Strafjustizzentrum München

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verfassungsschützer hatten Hinweise auf NSU

Der hessische Verfassungsschutz und mindestens eine andere Verfassungsschutzbehörde erhielten nach Informationen der "Frankfurter Rundschau" ...

Polizeistreife im Einsatz

© über dts Nachrichtenagentur

"Osmanen Germania BC" Razzien gegen Rockerbande in drei Bundesländern

Die Polizei ist mit Razzien in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gegen die Rocker-Vereinigung "Osmanen Germania BC" vorgegangen. Am ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Weitere Schlagzeilen