Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.08.2010

Stratmann und Frier beklagen häufige Überforderung von Kindern

München – Die Komikerinnen und Mütter Annette Frier und Cordula Stratmann fordern mehr Personal für Kinder- und Jugend-Einrichtungen. „Kinder sind richtig teuer – und das ist nicht das Problem der Kinder“, sagte Stratmann, studierte Familientherapeutin mit langjähriger Berufserfahrung, in einem Interview des Nachrichtenmagazins „Focus“.

Der fehlende Einsatz der Politik sei aber „genauso schlimm wie die mangelnde Eigeninitiative vieler Eltern“, sagte Frier. Vor dem Start ihrer neuen SAT.1-Impro-Comedy „Wir müssen reden!“ am Freitag äußerten sich die beiden Komikerinnen in „Focus“-Interview ernsthaft über die Situation der Kinder in Deutschland. Stratmann, Mutter eines Vierjährigen, und Frier, Mutter zweijähriger Zwillinge, beklagten die Überforderung vieler Kinder durch ihre Eltern.

„Der ganze Popanz mit Chinesisch und englischer Schule, diese angebliche Vorbereitung auf eine globalisierte Welt – das geht komplett an den Kindern vorbei“, sagte Stratmann. Auch Schauspielerin Annette Frier erklärte, sie habe beschlossen, ihre Kinder „weitgehend in Ruhe zu lassen“. Sie selbst habe als Kind kaum mit ihrer Umwelt kommuniziert. „Ich war relativ autistisch“, sagte Frier zu „Focus“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stratmann-und-frier-beklagen-haeufige-ueberforderung-von-kindern-13379.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Weitere Schlagzeilen