Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Straße am Südflügel des Bahnhofs geräumt

© dapd

30.01.2012

Stuttgart 21 Straße am Südflügel des Bahnhofs geräumt

Nach Angaben von Polizei und “Parkschützern” verlief alles friedlich.

Stuttgart – Mehrere “Stuttgart 21″-Gegner haben in der Nacht zu Montag den für den Abriss vorgesehenen Südflügel am Hauptbahnhof blockiert. Laut Polizei hatten sich bis zu 100 Demonstranten an dem Gebäude versammelt, sodass die Straße gesperrt werden musste. Am Vormittag räumte die Polizei die Straße und führte etwa 30 Blockierer weg. Wann der Abriss beginnen sollte, war zunächst unklar.

Nach Angaben von Polizei und “Parkschützern” verlief alles friedlich. In der Nacht hätten rund 500 Menschen gegen den Abriss des Südflügels demonstriert, sagte eine Sprecherin der “Parkschützer”.

Der Südflügel soll für den Bau des Tiefbahnhofs für “Stuttgart 21″ weichen. Gegner des Milliardenprojekts befürchteten, dass die Abrissarbeiten am Montag beginnen sollten. Mitte Januar hatten 1.700 Polizisten die Einrichtung der Baustelle abgesichert. Seitdem liefen die Entkernungsarbeiten. Der Abriss soll rund acht Wochen dauern. Bäume sollen für diesen Teil der Baustelle zunächst nicht gefällt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/strasse-am-suedfluegel-des-stuttgarter-hauptbahnhofs-geraeumt-36993.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen