Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Fahne von Frankreich

© über dts Nachrichtenagentur

14.11.2015

Frankreich Mindestens fünf Tote nach Zugunglück

Sieben weitere Personen sind verletzt worden.

Straßburg – Bei einem Zugunglück nahe der französischen Stadt Straßburg sind am Samstag mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen und sieben weitere verletzt worden.

Laut örtlichen Medienberichten entgleiste ein Hochgeschwindigkeitszug des Typs TGV auf einer Teststrecke aus bislang ungeklärter Ursache und fing in der Folge Feuer.

Derzeit gebe es keine Hinweise auf einen Zusammenhang zu der Terror-Serie in Paris, hieß es weiter. Nähere Hintergründe wurden zunächst nicht bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/strassburg-mindestens-fuenf-tote-nach-zugunglueck-in-frankreich-90956.html

Weitere Nachrichten

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Nepal Kinder Erdebeben

© obs / SOS-Kinderdörfer weltweit

Erdbeben in Nepal Noch immer leben Hunderttausende Kinder in Trümmern

Nach dem großen Erdbeben in Nepal vor zwei Jahren leben viele der Betroffenen noch immer in extremer Armut. Vor allem außerhalb der Zentren hausen ...

Weitere Schlagzeilen