Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Bekanntgabe Nobelpreis für Wirtschaft am 09.10.2017

© über dts Nachrichtenagentur

09.10.2017

Schwedische Akademie Wirtschaftsnobelpreis geht an US-Verhaltensökonom Thaler

Thaler gilt als einer der weltweit führenden Verhaltensökonomen.

Stockholm – Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an den US-Verhaltensökonom Richard Thaler. Das teilte die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften am Montag in Stockholm mit.

Thaler gilt als einer der weltweit führenden Verhaltensökonomen und beriet in der Vergangenheit unter anderem den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama. Die Auszeichnung gilt als der renommierteste Preis im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Preis als Wirtschaftsnobelpreis bezeichnet, da er jährlich zusammen mit den Nobelpreisen verliehen wird und mit der gleichen Preissumme dotiert ist.

Der Wirtschaftsnobelpreis wurde im Gegensatz zu den anderen Nobelpreisen nicht von Alfred Nobel gestiftet, sondern nachträglich im Jahr 1968 von der Schwedischen Reichsbank anlässlich ihres 300-jährigen Bestehens. Verliehen wurde die Auszeichnung zum ersten Mal im Jahr 1969.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stockholm-wirtschaftsnobelpreis-geht-an-us-verhaltensoekonom-thaler-102727.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Deutsche sehen Digitalisierung positiv

Die Deutschen stehen der Digitalisierung laut einer Umfrage äußerst positiv gegenüber. In der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Dimap, über welche ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsens Ministerpräsident VW nach Diesel-Skandal auf gutem Weg

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sieht den Volkswagen-Konzern nach dem Diesel-Skandal auf gutem Weg. Zwar seien die Abgasmanipulationen ...

Air Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Air Berlin muss KfW-Kredit bis 4. Dezember zurückzahlen

Der 150-Millionen-Euro-Kredit der staatlichen Förderbank KfW an AIr Berlin müsste laut eines Zeitungsberichts eigentlich bis 4. Dezember zurückgezahlt werden. ...

Weitere Schlagzeilen